BEGNUNGSTRAINING

Entspannt vorbei

Ziel: Begegnungen mit anderen Hunden entspannt bewältigen

Voraussetzung zur Teilnahme: Mindestens ein Erstgespräch zur Einschätzung des Hundes und des Trainingsstandes

An diesem Termin können Sie mit ihrem Hund Hundebegegnungen in einem sicheren und entspannten Umfeld üben. Alltagsnah üben wir hier die direkte Begegnung zwischen zwei Mensch-Hund Teams, wobei jedes Team von einem Trainer begleitet wird. Ziel ist es die Begegnung für beide Teams so zu gestalten, dass die Hunde entspannt aneinander vorbei laufen können. Sie lernen so auch im Alltag Begegnungen besser einzuschätzen und die richtige Technik für eine entspannte Begegnung zu wählen. Egal ob ihr Hund unsicher in der direkten Begegnung mit anderen Hunden ist, oder aber mit Knurren, Bellen und Ziehen an der Leine reagiert: In diesem Kurs wagen wir uns mit verschiedenen Techniken an das Problem und trainieren Begegnungen ganz gezielt.

Hund geht an der Leine neben seiner Halterin
Anmeldung
Kontakt

KURSINHALTE

Das erwartet Sie in dem Kurs:

  • ein entspanntes Lernumfeld in sehr kleinen Gruppen

  • Sie erlernen verschiedene für Hundebegegnungen hilfreiche Techniken

  • Sie lernen den richtigen Einsatz von positiver Verstärkung bei Begegnungen

  • Sie lernen Hilfen für den Alltag um auch schwierige Situationen gemeinsam zu bestehen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • kleine Gruppen

  • fachlich spezialisierte Hundetrainer

  • individuelle Betreuung für Sie und Ihren Hund

  • eine entspannte Atmosphäre erwartet Sie in einem schönen Ambiente

INVESTITION & WISSENSWERTES

Starttermin: Fortlaufend: Einstieg jederzeit möglich
Zeit:    Freitag, 18:00 Uhr
Kursdauer: wöchentlich
Preis: 20,00 € pro Stunde
Ort: Blanker Schlatt 15, 26197 Großenkneten und Treffpunkte in einem Umkreis von 10 km
Max. Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer mit 2 Trainern
Gruppenstruktur: Offene Gruppe
Anmeldung
Kontakt